Menu
Schwerer Unfall auf der A72 bei Töpen

Schwerer Unfall auf der A72 bei Töpen

21.07.2014 A72 Plauen in Richtung Hof in Höhe Abfahrt Töpen

Kurz nach 23 Uhr ereignete sich am Montag in der Nacht auf der Autobahn 72 in Richtung Hof in der Höhe der Abfahrt Töpen ein folgenschwerer Unfall. Offensichtlich auf Grund der Witterungsverhältnisse fuhr ein aus Ungarn kommender Citroen Jumper Kastenwagen mit Wucht gegen die linke Heckseite eines aus Polen kommenden Lastkraftwagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Führerhaus soweit eingedrückt, das der Beifahrer nach Auskunft von Kreisbrandinspektor Thomas Reuther von der Feuerwehr des Landkreises Hof mit dem Rettungsspreizer aus dem Fahrzeug befreit werden musste, anschliessend wurde er dem Rettungsdienst übergeben. Der Fahrer des Citroen konnte sich aus dem Fahrzeug selbst befreien. Wurde vor Ort bereits im Rettungswagen untersucht. Der Polnische Fahrer des Lastkraftwagens unterzog sich auch einer Untersuchung, konnte aber laut erster Auskunft wieder entlassen werden. Über das Alter der beteiligten war zu diesen Zeitpunkt noch keine Information vorliegend. Die vor Ort tätigen Polizeibeamten waren noch mitten in den Ermittlungen.

3 years, 2 months ago Kommentare deaktiviert für Schwerer Unfall auf der A72 bei Töpen