Menu
04.10.2016 Sat1 Bayern, N24 und dieWELT berichten mit von uns gelieferten Videomaterial

04.10.2016 Sat1 Bayern, N24 und dieWELT berichten mit von uns gelieferten Videomaterial

Freienfels/Oberfranken. Das ist ein idyllischer Ort in Oberfranken, welcher zur Stadt Hollfeld gehört. Knapp etwas über 300 Einwohner, eine Kletterwand, eine Kirche, ein Bächlein, welches sich durch den Ort zieht und sogar ein Schloss. Die idyllische Ruhe ist inzwischen allerdings gestört, seit dem die Lokalzeitung eine schier unglaubliche Geschichte veröffentlicht. Wenn man in dem Ort nachfragt, so scheint es aber, das dies den Bewohnern schon immer bekannt war.
Niemand will sich vor der Kamera äußern, allerdings wenn die Kamera aus ist, erfährt man unglaubliches. Die Zeitung schreibt von einem Phantom. Gemeint aber ist ein 43-jähriger Mann, der nach deren Angaben in jahrzehntelanger Isolation gehalten wurde.
Nach Rücksprache bei der Polizei wurde allerdings bestätigt, das die bereits vom Pressesprecher des Polizeipräsidiums in Oberfranken, Herrn Stadter in der Zeitung veröffentlichte Aussage insofern zutreffend sei. Hierbei teilte er mit, das am 21. September mehrere Polizeibeamte und ein Notarzt zu einem Einsatz gerufen wurden. Bei dem Einsatz wurde ein 43-jähriger Mann aus einem Haus in der Dorfmitte herausgeführt. Auch das er sich wehrte wurde berichtet, dies hatte die Mutter wie auch Anwohner bestätigt. Ein Vergleich mit ähnlichen Fällen aus Österreich aber wird nicht bestätigt, da dem Mann selbst weder eingesperrt noch angekettet war. Der Mann hatte nie einem Personalausweis, hatte nie gearbeitet und war in der Öffentlichkeit in den vergangenen 30 Jahren fast nie gesehen worden. Schier unfassbar, das dies nicht aufgefallen ist. Die Anwohner selbst schwiegen darüber. Nun stellt sich die Frage, wie kann so etwas in Deutschland so lange unentdeckt bleiben? Laut Aussage der Mutter war der Sohn allerdings Krankenversichert. Kurze Zeit später sagte sie das er doch Krank war. Ob er je einen Arzt gesehen hat konnten wir nicht in Erfahrung bringen. Bei Gesprächen mit den Anwohnern sind diese vorsichtig. Fakten und Belege existieren offensichtlich nicht mehr.

Reporter: Chr. Bär | Nachrichtenagentur: kamera24

1 year ago Kommentare deaktiviert für 04.10.2016 Sat1 Bayern, N24 und dieWELT berichten mit von uns gelieferten Videomaterial