Menu
Sat1 Bayern berichtet mit unserem Material

Sat1 Bayern berichtet mit unserem Material

Vor Ort war unser Mittelfrankenkollege Andy, hier noch der Polizeibericht:

 

Lkw bei Verkehrsunfall gegen Wohnhaus geschoben

Nürnberg – Am Montagmorgen ereignete sich im Stadtgebiet Nürnberg ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein Lkw kam von der Fahrbahn ab und schob dabei einen geparkten Lkw in die Fassade eines Wohnhauses.

Gegen 05:00 Uhr kam ein 39-jähriger Lkw-Fahrer mit einem Autotransporter in der Ansbacher Straße in Fahrtrichtung Stein nach rechts von der Fahrbahn ab. Am rechten Fahrbahnrand kollidierte der Autotransporter mit mehreren geparkten Fahrzeugen, darunter einem weiteren Lkw. Dieser wurde von dem Autotransporter bis auf das angrenzende Grundstück geschoben und rammte dort die Fassade eines Wohnhauses. Personen wurden bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. Ersten Schätzungen zu Folge dürfte der entstandene Sachschaden bei annähernd 200.000 Euro liegen.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest wies auf eine deutliche Alkoholisierung des Unfallfahrers hin. Dieser musste sich daher im Rahmen der Unfallaufnahme einer Blutentnahme unterziehen. Die Beamten der Verkehrspolizei Nürnberg leiteten gegen den 39-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

5 months, 1 week ago Kommentare deaktiviert für Sat1 Bayern berichtet mit unserem Material